Holz und Stahl zeichnen

Posted on Updated on

Inkscape Version 0.45
Hier geht es um die Erstellung von Strukturen wie Holz und gebürsteten Stahl. Die Erstellung ist denkbar einfach. Das Ergebnis ist verblüffend und zugleich sehr leicht editierbar.
Dazu verwendet man den Kalligrafie-Stift. Er sollte so voreingestellt sein, dass eine Ausdünnung von einem Wert von ca. 0,30 erreicht wird.
Mit dem Stift nun sehr häufig einigermaßen parallel hin und her fahren, möglichst ohne abzusetzen und auch ruhig mit der Ausdünnung (Geschwindigkeit) spielen.
Durch die Überschneidungen erhält man schon sehr Holz nahe „Fasern“.
Nun ein Rechteck erstellen das dublizert als Ausschneidepfad (Überschneidungen) dienen soll und als Hintergrund dient. Jetzt gibt es zwei Objekte, die in der Farbkombination einfach zu ändern sind.
Man erhält dadurch sogar vom selben Objekt unterschiedliche Maserungen.
holz.jpg
Die Erstellung von gebürsteten Stahl funktioniert ganz ähnlich:
gebuersteter_stahl.jpg

Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Creative Commons License

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s